Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt  

Dr. Hans-Jürgen Hartmann
Schlitzer Str. 87
36039 Fulda
Tel:  +49(0) 661 / 76616
Fax: +49(0) 661 / 71600
E-Mail: praxis@dr-hartmann.de
Web: www.dr-hartmann.de

 
 
  Zwangsfragebogen: Leiden Sie an einer Zwangsstörung?  
 « Startseite zurück » 

Das folgende Testverfahren kann Ihnen einen ersten Anhalt dafür geben, ob Sie möglicherweise an einer Zwangsstörung leiden. Wenden Sie sich bei speziellen Fragen bitte direkt an unser Team.
Kontaktformular »

Das Testergebnis ersetzt aber auf keinen Fall eine exakte diagnostische Abklärung durch einen Fachpsychologen, Psychotherapeuten oder Facharzt.
Wichtiger Hinweis!

Wir bedanken uns bei der DUPHAR Arzneimittel GmbH Hannover für die freundliche Genehmigung dieses Testverfahren in der hier dargebotenen Form zu verwenden.

Menschen, die unter einer Zwangsstörung leiden, haben normalerweise Probleme mit den folgenden Tätigkeiten. Beantworten Sie bitte jede Frage, indem sie sich für eine der drei Antwortmöglichkeiten entscheiden.

Der Test kann nur ausgewertet werden, wenn Sie jede Fragen beantwortet haben. Es giebt keine richtigen oder falschen Antworten. Antworten Sie so, wie es für Sie am ehesten zutrifft.

Hinweise zum Ausfüllen:
Wählen Sie je Frage eines der drei Radioboxen an.

Wählen Sie die:

  • 0 wenn Sie keine Probleme mit dieser Tätigkeit haben; In der Regel genauso lange brauchen wie die meisten Menschen; Sie weder wiederholen müssen noch vermeiden.

  • 1 wenn Sie kleinere Probleme mit dieser Tätigkeit haben; In der Regel fast doppelt so lange wie andere Menschen brauchen; Diese Tätigkeit wiederholen müssen oder vermeiden versuchen.

  • 2 wenn Sie größere Probleme mit dieser Tätigkeit haben; Drei mal so lange brauchen wie andere Menschen; Die Tätigkeit mindestens drei mal wiederholen müssen oder die Tätigkeiten meist vermeiden.
 
Frage 1: Baden oder Duschen 0 1 2
Frage 2: Hände und Gesicht waschen 0 1 2
Frage 3: Haare pflegen (z.B. Waschen,Kämmen, Bürsten) 0 1 2
Frage 4: Zähneputzen 0 1 2
Frage 5: An- und Ausziehen 0 1 2
Frage 6: Auf die Toilette gehen (Wasserlassen) 0 1 2
Frage 7: Auf die Toilette gehen (Stuhlgang) 0 1 2
Frage 8: Menschen anfassen oder von ihnen angefaßt werden 0 1 2
Frage 9: Abfall oder Abfallbehälter anfassen 0 1 2
Frage 10: Wäsche waschen 0 1 2
Frage 11: Geschirr abwaschen 0 1 2
Frage 12: Lebensmittel zubereiten oder kochen 0 1 2
Frage 13: Wohnung putzen 0 1 2
Frage 14: Ordnung halten 0 1 2
Frage 15: Betten machen 0 1 2
Frage 16: Schuhe putzen 0 1 2
Frage 17: Türklinken anfassen 0 1 2
Frage 18: Eigene Geschlechtsteile anfassen, Petting, Geschlechtsverkehr 0 1 2
Frage 19: Dinge wegwerfen 0 1 2
Frage 20: In ein Krankenhaus gehen 0 1 2
Frage 21: Licht an- und ausmachen bzw. Wasserkran auf- und zudrehen 0 1 2
Frage 22: Fenster und Türen (ab)schließen 0 1 2
Frage 23: Elektrogeräte benutzen (z.B. Heizöfchen) 0 1 2
Frage 24: Rechnen oder Zählen 0 1 2
Frage 25: Zur Arbeit gehen 0 1 2
Frage 26: Eigene Arbeiten verrichten 0 1 2
Frage 27: Schreiben 0 1 2
Frage 28: Formulare ausfüllen 0 1 2
Frage 29: Briefe verschicken 0 1 2
Frage 30: Lesen 0 1 2
 
  Seite drucken nach oben  
 
 
  Aktuelles
  2011-08-05 - Zu wenig Hilfe für psychisch Kranke  
 

Ein neuer Frontal 21 Beitrag Zum kompletten Beitrag »

 
  mehr...  
  2010-12-14 - Schwenninger lenkt im Streit mit Praxis ein  
 

Fulda Die Schwenninger hat im Streit mit der Praxis von Dr. Hans-Jürgen Hartmann eingelenkt: Die...

 
  mehr...